properti

Anmelden

Beginne jetzt mit deiner Ausbildung

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.

DATENSCHUTZ: Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere zu Ihren Rechten als betroffene Person, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nach der Anmeldung erfolgt eine Prüfung und ein persönliches Gespräch. Erst dann erfolgt die rechtskräftige Anmeldung.

FAQ’s - Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was ist die properti academy?
Die properti academy ist die interne Maklerschule von properti. Das Ziel ist es mit einem fundierten Kompetenzaufbau im Bereich der Immobilienvermittlung die Angestellten für die eidgenössische Prüfung zum/zur “Eidg. Immobilienvermittler/in mit Fachausweis” vorzubereiten. Darüber hinaus wird mit einem kollaborativem Lernansatz das organisationale Lernen gefördert. Lerninhalte werden bottom-up als auch top-down festgelegt und für die jeweiligen Anspruchsgruppen zur Verfügung gestellt. properti wichtig den Angestellten Raum für die Persönlichkeit zu geben in dem ein Gefäss geschafffen wurde, um diese weiterzuentwickeln und persönlich zu wachsen. Beispielsweise mitt Workshops und Trainings in den Bereichen Resilienzaufbau, Konfliktmanagement, Verkaufspsychologie oder Leadership.
We’re one
Wie ist die Ausbildung organisiert?
Unser Ausbildungssystem besteht aus vier Assessments und ist darauf ausgerichtet, die Teilnehmer:innen intensiv aus- und weiterzubilden. Sämtliche Schulungsinhalte der Assessment Klassen orientieren sich an den Vorgaben der Schweizerischen Fachprüfungskommission der Immobilienwirtschaft (SFPKIW), damit unsere Makler:innen (bei genügend Praxiserfahrungen/Berufsjahren) den eidg. Fachausweis als Immobilienvermarkter absolvieren können.
Die Assessment-Ausbildungen sind wie folgt aufgebaut:
Assessment I = Grundausbildung (Dauer: 2 Monate)
Assessment II = Weiterbildung (Dauer: 3 Monate)
Assessment III = Vertiefung (Dauer: 6 Monaten, jeden Donnerstag Unterricht)
Assessment IV = Vorbereitung Fachausweis (Dauer: 9 Monate, jeden Freitag unterricht) (total über 420 Lektionen)
Create wow
Was für Kosten kommen auf mich zu?
Ein Kostenbeitrag von insgesamt CHF 1’390.- wird für die Teilnahme vorausgesetzt. Darin enthalten sind die Kosten für den Zugang zur Online-Lernplattform, die Präsenzunterrichte, die Trainings, die Prüfungen und die Lehrmittel. Persönliche Auslagen sind ebenfalls selbst zu tragen.
Im Anschluss an das Assessment 1 sind sämtliche Aus- und Weiterbildungen kostenlos.
Think big
Wieviel Zeit muss ich während des Praktikums investieren?
Der tatsächliche Zeitaufwand ist sehr individuell. Dennoch sollte für die Lern- und Arbeitszeit davon ausgegangen werden, dass bis zu 20 Arbeitsstunden notwendig sind, um sich das Knowhow anzueignen und den Markt zu bedienen und aufzubauen.
Move fast
Können Prüfungen wiederholt werden?
Ja, wir ermöglichen eine Wiederholungsprüfung bis spätestens zum Prüfungstermin der darauffolgenden Klasse.
Fail forward
Was für ein Einkommen kann ich erwarten?
Immobilienmakler:innen sind in erster Linie Unternehmer:innen. Das bedeutet, dass das Einkommen von der individuellen Leistung und der Fähigkeit, sich auf dem Markt zu positionieren, abhängt. Weitere Faktoren wie Fachkenntnisse, Erfahrung, Spezialisierung und die aktuellen Wirtschaftslage beeinflussen die Umsatzstärke ebenfalls. Zuletzt sind es auch regionale Unterschiede und die Qualität des Services, die signifikante Auswirkungen auf das Einkommen haben können.
Dennoch schafft properti mit der eigenen Plattform optimale Voraussetzungen dafür, dass der administrative Aufwand so klein wie möglich ist, damit man sich voll und ganz auf das Vermitteln der Immobilien fokussieren kann.
Wir arbeiten erfolgsabhängig, bieten aber auch während des Praktikums ein Fixlohn. Praktikanten und diejenigen Immobilienmakler:innen, die sich dafür entscheiden nach dem Praktikum zweitberuflich einzusteigen, erhalten ein Fixlohn von Brutto CHF 500.-. Nach dem Bestehen des Praktikums besteht die Möglichkeit in eine hauptberufliche Anstellung übertreten. Junior Consultants im Hauptberuf erhalten einen Fixlohn von CHF 3’500.- und nach der Beförderung zu Consultants CHF 4’200.-.
Client is key
Wo finden die Schulungen statt?
Selbststudium: im Online-Lernraum
Präsenzunterricht: Zürich HQ für die deutschsprachigen Academees, in Moudon VD für die französischsprachigen Academees und online für unsere italienischsprachigen Academees
Weekly Q&As: Online mit den Führungskräften

Sie haben uns vertraut

Aarau

4.2 | 5 Bewertungen

Basel

4.4 | 13 Bewertungen

Bern

4.3 | 30 Bewertungen

Burgdorf

5 | 18 Bewertungen

Luzern

4.2 | 5 Bewertungen

Lugano

0 Bewertungen

Muttenz

0 Bewertungen

Solothurn

4.4 | 13 Bewertungen

St. Gallen

4.1 | 17 Bewertungen

Waadt

0 Bewertungen

Zug

4.4 | 13 Bewertungen

Zürich

4.5 | 961 Bewertungen

Sind Sie bereits unser Kunde? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und helfen Sie uns, unsere Immobiliendienstleistungen in der Schweiz zu verbessern.

Sie haben eine Frage?
Unsere Expert:innen freuen sich auf Ihren Anruf.

+41 44 578 90 15

Sie haben uns vertraut

Aarau

4.2 | 5 Bewertungen

Basel

4.4 | 13 Bewertungen

Bern

4.3 | 30 Bewertungen

Burgdorf

5 | 18 Bewertungen

Luzern

4.2 | 5 Bewertungen

Lugano

0 Bewertungen

Muttenz

0 Bewertungen

Solothurn

4.4 | 13 Bewertungen

St. Gallen

4.1 | 17 Bewertungen

Waadt

0 Bewertungen

Zug

4.4 | 13 Bewertungen

Zürich

4.5 | 961 Bewertungen
Theme Version: 1.1.4